ArabicEnglishFrenchGermanKurdish (Kurmanji)PersianSomaliSpanishTurkishVietnamese

Umverteilung

Rechtsanwalt, Fachanwalt und Schlichter

– Beschreibung

Umverteilung

Der Asylschutzsuchende wird im Rahmen des Asylverfahrens in ein Bundesland verteilt.

Gibt es in Deutschland bereits soziale Bezüge oder stellen sich diese ein (Eheschließung, Kind, etc.) so ist es häufig der Wunsch innerhalb des Asylverfahrens einer anderen Stadt oder Bundesland zugewiesen zu werden. In diesen Fällen kann von einem auf Migrationsrecht spezialisierten Rechtsanwalt ein entsprechender landesinterner oder landesübergreifende Umverteilungsantrag gestellt werden.

Asylantrag

Das Asyl ist in Deutschland ein von der Verfassung geschütztes Recht. Menschen, die aus anderen Teilen …

Mehr erfahren

Folgeantrag

Stellt der Ausländer nach Rücknahme oder unanfecht-
barer Ablehnung eines früheren in Deutschland …

Mehr erfahren

Zweitantrag

Bei einem Zweitantrag ist ein erfolgloses abgeschlossenes Asylverfahrens in einem sicheren Drittstaat…

Mehr erfahren

Familiennachzug

Das Familienasyl und der internationale Schutz für Familienangehörige ist in § 26 AsylG normiert…

Mehr erfahren

Dublin III

Die Dublin III-Verordnung, die bereits seit 2013 in Kraft ist, regelt…

Mehr erfahren

Eröffnen Sie Ihren Fall